Sibylle Friz

Cello
Flöten
Kleinkunst

   

Poesie und Pop
Komm zu mir in der Nacht ...

Else Lasker-Schüler, Liebesgedichte

Chanson und Eheleben
Das hört die Frau von heute!

Sibylle Friz solo plus
Frauentöne

Flöte, Cello, Klavier – scheinbar klassisch
Trio Lumimare

Handpan und Cello
CelloPan

Fränkische Liedermacherei
Zweifelsdrei

Irish Folk
Celtic Spirit

Kleinkunst und Klassik
Barock au Chocolat

Kunst und Käse
Alles Fromage!

Orient und Okzident
Scheherazades Geheimnis

Ausgewählte Programme
im Archiv

 

Sibylle Friz&HerrhusBand
Das hört die Frau von heute!

 

Ursprünglich konzipiert als „Schwäbisch-Fränkisches Ehepaar“ spielen Sibylle Friz (meist am Cello, manchmal an der Flöte) und Wolfgang Rieß (am Elektrobass) nun Unterhaltungsmusik aus aller Welt von italienischem Barock über brasilianische Bossa bis zur Hersbrucker Polka.

Auf ihren zwei Tiefsaitern erklingen Altbekanntes und Neukomponiertes in ungewohnt vertrauter Weise –
                                                                       schnittig – rassig – elegant!

Musikbeispiele können Sie hier hören!

Auch um die passende Moderation nicht verlegen, führen die beiden souverän durch Ihre Feier, vom Geburtstag im Landgasthof bis zur Firmenfeier im stilvollen Ambiente.

Das Programm ist als reines Musikprogramm (z. B. Hintergrundmusik) geeignet, kann aber auch mit Teilen anderer meiner Programme, z. B. Frauentöne oder Von der Sehnsucht nach dem Meer als Kabarett- bzw. Theatereinlage kombiniert werden.

Download für Presse & Veranstalter:   Pressetext    |    Foto 1    |    Foto 2   |    Foto 3

Sibylle Friz & HerrhusBand

Presse

www.infranken.de – von Andreas Welz – 15.05.2018
Leben, Lieben und Frauentypen –
Sibylle Friz und Wolfgang Rieß begeisterten mit Liedern und Gedichten voller Esprit und Witz

(Artikel komplett lesen auf www.infranken.de)

   Sibylle Friz   |   D-95448 Bayreuth   |   +49(0)171-2802482

 

 
  Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung